Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Wann kommt der Prinz von Bel-Air Staffel 7 auf Amazon Prime Video?

Der August bringt uns auf Amazon Prime die Kultserie der Prinz von Bel-Air zurück. Gleich sechs Staffeln werden beim Video-On-Demand-Anbieter zur Verfügung gestellt und bringen uns zurück in die chaotische, aber liebenswürdige Welt der 90er Jahre. Und wann kommt Der Prinz von Bel-Air Staffel 7 auf Amazon Prime Video?
Von Daniela Heim am 06.08.2019
Bild-Quelle: NBC
Die Kult-Sitcom der 90er Jahre ist wieder da! Seit dem 1. August zeigt Amazon Prime Video sechs Staffeln der Serie Der Prinz von Bel-Air. Mit Will Smith in der Hauptrolle dürfen wir uns auf richtig viel Unterhaltung und Spaß freuen und die vielen tollen Geschichten im Leben von Will bei seiner wohlhabenden Tante Vivian Banks, ihrem Mann und natürlich dem Sohn des Hauses Carlton, der Tochter Hilary und dem Familienbutler Geoffrey miterleben. Und wann kommt Der Prinz von Bel-Air Staffel 7 auf Amazon Prime Video?



Wer nicht genug von Will Smith und den Banks bekommen kann und auf eine siebte Staffel hofft, den müssen wir enttäuschen. Denn die Antwort auf die Frage: Wann kommt Der Prinz von Bel-Air Staffel 7 auf Amazon Prime Video ist so einfach wie frustrierend: nämlich gar nicht! Der Prinz von Bel-Air hat nur sechs Staffeln mit insgesamt 148 Episoden und die Produktion wurde schon im Jahr 1996 beendet. Auch wenn bei den Fans immer wieder der Wunsch aufkam, dass doch ein Reboot produziert werden solle, hat Will Smith deutlich gemacht, dass er keinerlei Interesse an einer Neuauflage des Prinzen von Bel-Air hat. Nicht nur, dass Will erst die Hölle zufrieren lassen müsste, ehe er als Fresh Prince wieder zu sehen sein würde, sondern auch, weil der alte Cats nur schwer wieder zusammenzutreiben wäre. Alfonso Ribero (Carlton) würde vielleicht noch mitmachen, aber der Darsteller von Onkel Phil ist schon verstorben und DJ Jazzy Jeff will nicht ohne Will Smith… nun ja, ein Teufelskreis und somit höchst unwahrscheinlich, dass es jemals eine Neuauflage geben wird.

Davon handelt Der Prinz von Bel-Air
Der Afroamerikaner William „Will“ Smith ist in den Straßen von Philadelphia aufgewachsen. Seine Mutter befürchtet, dass er noch weiter in kriminelle Machenschaften verstrickt wird und sein Leben aus dem Ruder läuft, und schickt Will daher zu seiner wohlhabenden Tante Vivian und ihrem Mann, dem Anwalt Philip Banks nach Los Angeles. Vivian ist bemüht, Will ein behütetes Leben zu bescheren, doch dieser eckt mit seinem Verhalten immer wieder im Nobelviertel Bel-Air an. Hinzu kommt, dass Will seinen versnobten Cousin Carlton so absolut nicht leiden kann und seine naive Cousine Hilary, in seinen Augen nichts weiter als ein verwöhntes Gör, nicht für voll nehmen kann. Konflikte und Streitereien im Alltag sind vorprogrammiert.

Die Serie Der Prinz von Bel-Air war eigentlich als Comedy konzipiert, und irgendwie ist sie das ja auch, also Comedy. Aber das Besondere an den Geschichten ist, dass sie immer wieder gesellschaftspolitische Themen aufgreift und zeigt, wie zum Beispiel die afro-amerikanische Sub-Kultur in der Gesellschaft wahrgenommen wird. Es geht nicht nur um den Konflikt zwischen dem Rebellen Will und dessen snobistischen Familie, sondern auch um Diskriminierung, Armut, soziale Klassifizierungen, Vaterlosigkeit und die schwarzen Bürgerrechte.

Tags: Serie, Der Prinz von Bel-Air