Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Wann kommt She-Ra und die Rebellen Prinzessinnen Staffel 4 auf Netflix?

She-Ra ist mit der dritten Staffel auf Netflix zurück. Die Soldatin mit dem magischen Schwert erlebt wieder so einige Abenteuer in den neuen Episoden und wir fragen uns schon jetzt: Wann kommt She-Ra und die Rebellen Prinzessinnen Staffel 4 auf Netflix?
Von Daniela Heim am 06.08.2019
Bild-Quelle: Netflix
Seit dem 2. August ist She-Ra in sechs neuen Folgen wieder mit ihren magisch begabten Rebellen-Prinzessinnen auf Netflix in neuen Abenteuern unterwegs. Dabei ist sie unter anderem in der purpurnen Wüste und sucht auf Maras Schiff nach einer wichtigen Botschaft. Schnell sind die Episoden durchgeschaut und die Fans fragen sich: Wann kommt She-Ra und die Rebellen Prinzessinnen Staffel 4 auf Netflix?



Die Serie She-Ra und die Rebellen Prinzessinnen ist im November 2018 bei Netflix an den Start gegangen, Seitdem sind nur neun Monate vergangen bis nun die dritte Season des Reboots der beliebten Fantasy-Reihe „She-Ra_Princess of Power“ zur Verfügung gestellt wurde. Da es auf jeden Fall eine vierte Staffel geben soll, gehen wir davon aus, dass auch diese nicht all zu lange auf sich warten lässt. Wahrscheinlich könnt ihr schon im November 2019 mit der Fortsetzung rechnen, wenn Netflix den bisherigen Veröffentlichungsrhythmus weiter so einhält.

Darum geht es in Sha-Ra und die Rebellenprinzessinnen
She-Ra ist eigentlich das Waisenmädchen Adora, welches ihr bisheriges Leben in den Reihen der Wilden Horde verbracht hat. Eines Tages stromert sie durch den Wald Whispering Woods und findet dort ein magisches Schwert. Mit diesem kann sie sich in die Kriegerprinzessin She-Ra verwandeln. Von nun an will sie sich der guten Seite verschreiben und sammelt euch gleich ein paar magisch begabte Prinzessinnen um sich. Mit Glimmer und Bow erlebt sie viele Abenteuer und die Gruppe kommt natürlich immer wieder in ziemlich gefährliche Situationen. Zudem hat sie eine Feindin, ihr ehemals beste Freundin Catra, mit der zusammen sie in der Wilden Horde war ehe sie auf die gute Seite, die der Rebellion gewechselt ist. In ihren Träumen wird sie immer wieder von Shadow Weaver heimgesucht.

In der dritten Staffel nun taucht Shadow Weaver in Bright Moor auf und will eine Audienz bei She-Ra. Diese befindet sich in der purpurnen Wüste, von der sie dachte, dass sie unbewohnt ist. Doch dem ist nicht so und Adora, She-Ra, beschließt der Anführerin der Wüstenbewohner, Huntara zu vertrauen. Nachdem Adora dann im Verlauf der Abenteuer in der Schreckenszone aufwacht, merkt sie, dass etwas ganz und gar nicht in Ordnung ist…

She-Ra und die Rebellen Prinzessinnen ist eine Neuauflage der Serie She-Ra: Prinzessin der Macht, die in den USA in den Jahren 1985 bis 1987 produziert wurde. Sie lief auch im deutschen Fernsehen, und zwar im Jahr 1989. Die Idee zur Serie hatte Noelle Stevenson, eine amerikanische Comic-Zeichnerin. Eigentlich sollte die Serie nur eine Staffel bekommen, doch Stevenson machte daraus vier Erzählstränge, die in vier Staffeln aufgeteilt werden sollten. Ursprünglich sollte jede Season 13 Folgen haben, doch die Zahl ist stark eingekürzt. So kann man auch noch gar nicht mit Sicherheit sagen, ob die vierte Staffel, die hoffentlich im November kommt, dann auch wirklich die letzte gewesen sein wird.

Tags: Serie, She-Ra