Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Netflix bestellt drei weitere Staffeln der Serie Big Mouth

Die Serie Big Mouth wird uns noch so einige Jahre auf Netflix erhalten bleiben. Der Streamingdienst hat gleich die nächsten drei Staffeln voller Hormonmonster und Shame Wizards bestellt.
Von Daniela Heim am 30.07.2019
Bild-Quelle: Netflix
Während uns dieser Tage die traurige Nachricht erreicht hat, dass Tuca & Bertie, die schräge Serie mit den beiden Vögel-Freundinnen, abgesetzt wurde (Newsslash berichtete), gibt es auch positive Nachrichten hinsichtlich Zeichentrick und Animationsserien bei Netflix. Denn der Streamingdienst hat soeben drei weitere Staffeln der Coming-of-Age-Serie Big Mouth bestellt. Somit bleiben uns die Shame Wizards und Hormonmonster, die die heranwachsenden Siebtklässler in Big Mouth begleiten, noch einige Jahre erhalten.

Mike Moon, der Chef der Animationsabteilung bei Netflix, zur Verlängerung: „'Big Mouth' fängt brillant die peinliche Phase im Leben ein, nämlich die Pubertät und das auf eine wahnwitzige und herzerwärmende Art und Weise. Wir könnten uns nicht mehr freuen die Beziehung mit Brutus Pink fortzusetzen und weitere Geschichten, mehr Humor und Hormone für Netflix-Mitglieder auf der ganzen Welt zu bringen.“ Gleichzeitig mit der Bestellung dreier weiterer Seasons hat Netflix auch den Vertrag mit den Machern Nick Kroll, Mark Levin, Andrew Goldberg und Jennifer Flackett um mehrere Jahre verlängert. Dabei geht es nicht nur um Big Mouth, sondern in der Kooperation sollen noch weitere animierte Serien und vielleicht sogar Filme entstehen.

Zwei der Schöpfer leihen den beiden Hauptcharakteren der Serie Big Mouth ihre Stimme. Nick und Andrew gehen in die siebte Klasse und damit befinden sie sich mitten in der Pubertät, zumindest Andrew, der ständig sexuell erregt ist. Nick ist noch nicht ganz so weit. Die beiden und ihre Mitschüler kämpfen mit ihren Hormonen. Immer an der Seite der Pubertierenden sind daher die beiden Hormonmonster Maurice und Connie. Die immer wieder peinlichen Situationen und die Schwierigkeiten der Teenager inmitten der Zeit des Heranwachsens zu jungen Erwachsenen wird in Big Mouth humorvoll und liebenswürdig realistisch erzählt. Kein Wunder, dass Netflix davon mehr haben will, denn den Fans gefällt es!

Tags: Serie, Big Mouth, Netflix
Quelle: Serienjunkies