Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Microgaming bringt die Village People zurück

Kult und Spielspaß verbinden – wenn sich einer damit auskennt, dann eindeutig Microgaming. Das jüngste Release dürfte selbst denen bekannt vorkommen, die noch nie in ihrem Leben Spielautomaten ausprobiert haben. Village People Macho Moves ist geradezu eine Ode an die berühmten Künstler, die mit auffälligen Kostümen die Welt im Sturm eroberten.
Von Viktor Pulz am 18.07.2019
Bild-Quelle: Microgaming
Ganz allein hat Microgaming die Jungs nicht zu neuem Leben erweckt. Mit im Spiel ist der Provider Fortune Factory, den man hierzulande leider kaum kennt. Dass die kreativen Köpfe hinter den Kulissen einiges drauf haben, wird spätestens nach ein paar Testrunden deutlich. Endlich gibt es die Gelegenheit, sich die Village People nach Hause zu holen. Gleich sechs Protagonisten stehen auf dem Podest. Sie machen als Bauarbeiter, Cowboy, Polizist, Indianer, Biker und Matrose nicht nur eine gute Figur. Spieler können durch sie auch jede Menge Kohle abgreifen. Der Online Slot wird nämlich als Echtgeldspiel angeboten. Alternative gibt es eine kostenlose Variante zum Testen. Und schon die hat es in sich!

Mit Macho Moves zu großen Gewinnen
Das Online Portal MDR schreibt zu den wohl bekanntesten Stars der Musikbranche: „Der Song "Y.M.C.A." von Village People dürfte heute auf einer Party, die die Disco-Ära hochleben lässt, kaum fehlen. Mit ihm tanzten die als Cowboy, Bauarbeiter oder Indianer verkleideten Musiker in aller Welt in die Charts – und landeten in Deutschland damit am 14. Januar 1979 sogar auf Platz Eins. Erfolg, mit dem sogar die "Boygroup" selbst nie gerechnet hätte.”

Tatsächlich waren die Village People so eine Art Boyband. Was bis heute legendär gewesen ist, kann man sich heute auf den Bühnen dieser Welt wohl kaum noch vorstellen. Etwas anderes ist es dagegen, den Jungs in der Glücksspielbranche eine neue Bühne zu geben. Genau das haben Fortune Factory und Microgaming in enger Zusammenarbeit getan.

Coole Sounds in der Juxebox
Bereits wenige Stunden nach der Veröffentlichung ging Village People Macho Moves durch die Decke. Vor allem die ältere Generation kann sich natürlich noch gut an die Stars erinnern. Umso schöner, dass sie nun endlich ihr Comeback erleben – wenn auch nur in virtueller Form. An Casinos, die die Village People auf die „Bühne“ bitten, mangelt es nicht. Selbst unterwegs haben Fans der Band Gelegenheit, die Show auf fünf Walzen zu erleben und fröhlich mitzusingen. Unsere Wunderino App Erfahrungen sind hier besonders hervorzugeheben. Das mobile Casino ist extrem einfach zu bedienen und bietet vor allem kostenlose Spielmöglichkeiten. Auch der neue Village People Macho Moves Slot lässt sich wunderbar risikofrei testen.

Neben zahlreichen Funktionen und soliden Gewinnen will vor allem die Juxebox erwähnt werden. Als Spieler hat man links am Rand des Geschehens die Gelegenheit, die bekanntesten Songs der Village People zu starten. Es ertönt auch gleich die passende Melodie zu Macho Man, Y.M.C.A. & Co. Gesungen wird allerdings nicht, was wir persönlich ein wenig schade finden. Wie gut, dass die meisten ohnehin alle Texte auswendig kennen. So macht das Mitsingen umso mehr Spaß.

Wird der Slot seinen Vorbildern gerecht?
Die Frage lässt sich mit einem klaren Ja beantworten. Fast wären die berühmten Village People, die ihren Durchbruch vor über 40 Jahren feierten, in Vergessenheit geraten. Umso schöner, dass Ihnen einer der größten Spielemacher Europas nun eine neue Bühne bietet. Gealtert sind die sechs urigen Kerle übrigens nicht. Bei Village People Macho Moves wirken sie jung wie eh und je. So kommt gleich gute Laune auf und man hat direkt Lust, mit ihnen zu tanzen – und im besten Fall sogar schon bald die ersten Gewinne mit einem Y.M.C.A. Tanz zu feiern. Wir finden, das Spiel ist ein absolutes Muss für alle, die die „Boyband“ der 70er Jahre lieben.
Tags: Games, Microgaming