Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Netflix veröffentlicht Trailer zum Kampfsport-Anime Kengan Ashura

Es sieht schon ein bisschen brutal aus, was wir da im neuen Trailer zum Kampfsport-Anime Kengan Ashura serviert bekommen. Ende Juli können wir uns das genauer ansehen, denn dann soll die Adaption des Action-Mangas bei Netflix abrufbar sein. Natürlich haben wir den Trailer für euch.
Von Daniela Heim am 01.07.2019
Bild-Quelle: Netflix
Seit kurzem kann man bei Netflix einen ziemlich brutalen Trailer sehen, der die neue Kampfsport-Anime-Produktion Kengan Ashura teasert. Am 31. Juli soll es dann soweit sein, und man kann die Manga-Adaption in voller Länge auf dem Streamingdienst anschauen. Sandrovich Yabako und Daromeon sind verantwortlich für das actionreiche Format, bei dem anscheinend nicht nur Fäuste, sondern auch jede Menge Blut fließen wird.

In Kengan Ashura geht es um den 56 Jahre alten Kazuo Yamashita, der eigentlich ein ganz gewöhnlicher Typ ist. Eines Tages jedoch wird er vom Chef seiner Firma als Gladiator angeheuert. Die Gladiatoren treten in Kengan Matches gegeneinander an. Sinn und Zweck des Ganzen? Die Firmenrechte sollen geschützt werden. Irgendwann muss Kazuo gegen Ohma Tokita, den Geheimnisvollen, in den Ring. Mit der Teilnahme am Kengan Zetsumei Tournament steigt Kazuos Hoffnung vom einfachen Mitarbeiter zum Chef des Unternehmens zu werden.

Wer jetzt schon Lust auf Kampfsport-Animes bekommen hat, der muss nicht bis 31. Juli warten, wenn Kengan Ashura startet. Am 19. Juli läuft Saint Seiya: Die Krieger des Zodiac an. Es wird hier nicht ganz so brutal. In zwölf Folgen wird der Sentai-Stoff neu interpretiert und zeigt uns die Geschichte der Sternzeichenkrieger aus einem neuen Blickwinkel.

Hier nun aber noch der Trailer für Kengan Ashura in deutscher Sprache:

Tags: Serie, Netflix
Quelle: Serienjunkies