Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Wann kommt Bad Blood Staffel 3 auf Netflix?

Die italienische Mafia ist immer für eine Serie gut. So kann man nun auch die zweite Staffel von Bad Blood auf Netflix anschauen und wieder mit dem sizilianischen Rizzuto-Clan durch die Straßen von Montreal ziehen. Doch wann kommt Bad Blood Staffel 3 auf Netflix?
Von Daniela Heim am 31.05.2019
Bild-Quelle: Citytv
Vito Rizzuto ist ein sizilianischer Mafiaboss, dessen Geschichte nicht in Italien, sondern im kanadischen Montreal spielt. Nachdem wir in der ersten Staffel den Untergang des Bosses erleben mussten, denn sie basierte haargenau auf den Ereignissen in Rizzutos Leben, geht es nun mit der zweiten Staffel von Bad Blood auf Netflix weiter. Dieses Mal hatten die Drehbuchschreiber frei Bahn, denn die Geschichte wird nun frei weitererzählt. Da wartet man doch schon gespannt auf die Antwort auf die Frage: Wann kommt Bad Blood Staffel 3 auf Netflix?



In Kanada ist die zweite Staffel von Bad Blood schon gelaufen und konnte auf extrem gute Einschaltquoten blicken. Allerdings ist noch nicht bekannt, ob und wann Bad Blood Staffel 3 auf Netflix kommt. Bisher hat sich CityTV noch nicht zu einer Fortsetzung geäußert. Aber Fans dürfen guter Hoffnung sein, denn auch die Entscheidung für die zweite Staffel fiel erst fünf Monate nach dem Ende der ersten Season. Auch wenn nun das Ende der zweiten Staffel in Kanada schon mehr als diese 5 Monate her ist, kann man noch mit einer dritten Season rechnen. Zumal die zweite Staffel beim Publikum aufgrund der freien Erzählweise noch besser ankam als die Auftaktstaffel. Ihr werdet von uns natürlich wie immer sofort über Neuigkeiten zur Frage Wann kommt Bad Blood Staffel 3 auf Netflix informiert.

{b]Davon erzählt Bad Blood[/b]
In der ersten Staffel dreht sich alles um den Aufstieg und vor allem den Untergang des sizilianischen Mafia-Bosses Vito Rizzuto. In der Serie Bad Blood wird seine Geschichte von der unglaublichen Einigung der kriminellen Unterwelt Montreals und der Schaffung eines einzigartigen Syndikats. Allerdings wurde Rizzuto wegen eines Mordes gefasst und kam ins Gefängnis. In den 1980er Jahren dann begann somit der Zerfall des Imperiums. Viele, fast alle, Mitglieder der Rizzutos wurden ausgelöscht. Als Vito Rizzuto im Jahr 2012 entlassen wird, beginnt er einen Rachefeldzug, um sein Imperium wieder zu erobern. Am Ende übernimmt jedoch seine rechte Hand, Declan Gardiner das Erbe des Mafia-Bosses.

In der zweiten Staffel sind die Drehbuchautoren nicht mehr an das Leben des Vito Rizzuto gebunden, denn dieser starb im Jahr 2013. Die Handlung setzt fünf Jahre nach dem Tod Rizzutos ein. Mittlerweile ist Declan Gardiner der Herr über den Drogenhandel in Montreal. Doch eine Truppe Mafioso aus Europa will ihn vom Thron stoßen. Als würde dieser Stress noch nicht reichen, ermittelt eine neue Task Force für organisierte Kriminalität gegen den neuen Mafia-Boss und seinen Clan. Der Kampf an zwei Fronten ist eröffnet.

Darsteller in Bad Blood
Als Vito Rizzuto sehen wir Anthony LaPaglia. Seine rechte Hand, die dann in der zweiten Staffel im Zentrum steht, wird gespielt von Kim Coates. Mit dabei sind auch Anna Hopkins als Teresa und Johnny Falcone als Christian Langana. Die beiden Geschwister sind knallhart, wenn es darum geht, das Drogengeschäft der Familie Hamilton gegen die Rizzutos auszubauen. Isa Berry ist als Polizistin Nellie Bullock zu sehen, die alles daran setzt, die Drogenkartelle in Montreal endlich loszuwerden.

Tags: Serie, Bad Blood