Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Wann kommt Good Girls Staffel 3 auf Netflix?

Drei Vorstadtmütter geraten auf die schiefe Bahn. Mit Spielzeugwaffen ein Geschäft zu überfallen, war vielleicht auch nicht die beste Idee. Jetzt sehen wir in der zweiten Staffel, wie es weitergeht mit unseren Müttern auf Abwegen. Und wann kommt Good Girls Staffel 3 auf Netflix?
Von Daniela Heim am 31.05.2019
Bild-Quelle: NBC
Wenn drei Freundinnen, Ehefrauen und Mütter unauffällig und gesetzestreu leben, dann ist das wohl normal. Doch was ist, wenn diese anständigen Frauen aus einem kleinen Vorort mal über die Stränge schlagen, weil sie irgendwie an Geld kommen müssen? Dann sind wir mittendrin in der Serie Good Girls, deren zweite Staffel gerade bei Netflix gestartet ist. Fans fragen sich zu Recht schon jetzt: Wann kommt Good Girls Staffel 3 auf Netflix?



Für alle, die sich fragen, wann Good Girls Staffel 3 auf Netflix kommt, haben wir zumindest schon einmal die gute Nachricht, dass es eine dritte Staffel mit den dreisten Müttern geben wird. Auch wenn dies erst gar nicht so klar war, weil die Zuschauerzahlen der zweiten Staffel in den USA hinter dem zurücklagen, was man erwartet hatte. Doch nach und nach stabilisierten sie sich und wuchsen wieder, sodass auch eine dritte Staffel mit weiteren 13 Episoden bestellt wurde. Wann genau diese dritte Season dann auf Netflix landen wird, kann nur vermutet werden. Wir gehen davon aus, dass der Streamingdienst seinen ureigenen Rhythmus auch dieses Mal wieder einhält, und wir also in genau einem Jahr mit den nächsten Folgen rechnen können. Sobald wir das genaue Startdatum wissen, werdet ihr das hier auf Newsslash natürlich sofort lesen können.

Good Girls: Drei Frauen in Crime
Eigentlich sind unsere drei Hauptcharaktere ganz normale anständige Frauen aus einem Vorort von Michigan. Da haben wir Beth (Christina Hendricks), die vierfache Mutter mit hohen Schulden durch einen Ehemann, der sie nicht nur mit seiner Sekretärin betrügt, sondern auch noch die Existenz der Familie durch den Niedergang seiner Firma bedroht. Mit im Trio ihre Schwester Annie, die alleinerziehend ist und sich nun als Kassiererin in einem Supermarkt über Wasser hält. Doch schwere finanzielle Nöte kommen auf sie zu, denn ihr Ex droht mit einer teuren Sorgerechtsklage. Annie wird gespielt von Mae Whitman.

Die Dritte im Bunde ist Ruby, gespielt von Retta. Sie hat ein schwer chronisch krankes Kind und braucht dringend enorm teure Medikamente, die sie sich natürlich nicht leisten kann.
Die drei tun sich zusammen, um ihre finanziellen Sorgen zu beheben. Das sollte recht einfach gehen, denn Kassiererin Annie kennt sich aus. Wenn niemand verletzt wird, kümmert sich die Polizei nicht sonderlich um Raubüberfälle in einem Supermarkt, wie sie durch die Erfahrungen in dem Markt, in dem sie arbeitet, weiß.

Gesagt, geplant, getan. Mit Spielzeugwaffen in den Händen wollen die Drei das Ding durchziehen. Natürlich geht dabei so Einiges schief. Eine der drei mutigen Mütter wird erkannt, dann begegnen sie auch noch echten Gangstern. Lernen Sie von denen? Bleiben sie auf der kriminellen Seite Michigans, oder wollen sie da wieder raus und ihre Geldsorgen anders klären? Und wenn ja, wie kommen sie wieder raus?

Amüsant erzählt, verfliegen auch die Episoden der zweiten Season wie im Fluge. Good Girls wird von Universal Television produziert. In den Staaten läuft die Serie bei NBC.

Tags: Serie, Good Girls