Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

ABC spendiert Greys Anatomy gleich zwei neue Staffeln

Nummer 16 und 17 sind im Kasten! Der Erfolg der Serie Greys Anatomy ist einfach nicht zu stoppen. ABC bestellt gleich zwei neue Staffeln der beliebten Krankenhausserie. In den geplanten Staffeln wird auch der Hauptcast etwas aufgestockt. Mehr im Artikel.
Von Daniela Heim am 17.05.2019
Bild-Quelle: Greys Anatomy
Executive Producer und Hauptdarstellerin Ellen Pompeo darf feiern, denn sie hat zwei weitere Staffeln von Grey’s Anatomy unter Dach und Fach gebracht. ABC hat im Rahmen der diesjährigen Upfronts grünes Licht für Nummer 16 und 17 gegeben, so dass auch in den nächsten zwei Jahren keiner auf seine Lieblings-Krankenhaus-Serie verzichten muss. Die Zuschauerzahlen geben der Entscheidung auch unumwunden recht, denn mit rund 6,8 Millionen Menschen an den Bildschirmen in der 15. Staffel und einem Rating von 1,6 sollte noch lange nicht Schluss sein.

Auch der Hauptcast wird in den neuen zwei Seasons etwas aufgestockt. Chris Carmack aka Dr. Lincoln, Greg German, auch als Dr. Koracick bekannt und Jake Borelli (Levi Schmitt) sollen in der Handlung etwas wichtiger werden, zu Hauptdarstellern werden und somit häufiger zu sehen sein. Carmack hat sich auf Twitter schon stolz und erfreut dazu geäußert. Auch die Showrunnerin Krista Vernoff wird für die nächsten beiden Staffeln erhalten bleiben.

Wann die Dreharbeiten starten und wie es mit den Krankenhausgeschichten inhaltlich weitergehen wird, ist noch nicht bekannt. Sobald wir hier erste Informationen bekommen, erfahrt ihr es natürlich bei uns auf Newsslash. Derweil läuft die 15. Staffel von Grey’s Anatomy beim Fernsehsender ProSieben. Immer mittwochs zur besten Sendezeit um 20 Uhr 15 könnt ihr mitfiebern. Wer am Mittwoch Abend nie Zeit hat, braucht nicht traurig sein, denn ProSieben bietet alle Folgen nach der Erstausstrahlung auch kostenlos im Stream an.

Tags: Serie, Greys Anatomy
Quelle: Pro Sieben