Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Game of Thrones auf Sky entführt Millionen nach Westeros

Die erste Folge des HBO-Fantasy-Epos Game of Thrones erreichte auf Sky innerhalb der ersten Woche netto insgesamt 1,92 Millionen Seher im TV und erzielt weitere 1,52 Millionen Abrufe über non-lineare Verbreitungswege von Sky.
Von Viktor Pulz am 25.04.2019
Bild-Quelle: HBO
Zwei Jahre mussten „Game of Thrones“-Fans auf die finale Staffel des weltweit erfolgreichen Fantasy-Epos warten. Am Montag, den 18. April 2019, fiel endlich der Startschuss: Um 3 Uhr morgens meldeten sich Jon Schnee, Daenerys Targaryen und die weißen Wanderer zurück auf Sky. Die erste Folge „Winterfell“ erreichte innerhalb einer Woche 1,92 Millionen Seher im TV und weitere 1,52 Millionen Abrufe über die non-linearen Verbreitungswege Sky Go, Sky Ticket und On Demand. Die durchschnittliche Sehbeteiligung der ersten Episode lag über alle Verbreitungswege hinweg binnen einer Woche bei 2,15 Millionen und damit 22 Prozent über der ersten Episode der siebten Staffel.

Elke Walthelm, Executive Vice President Content bei Sky Deutschland: „‚Game of Thrones‘ ist das heiß erwartete, unangefochtene Serienhighlight des Jahres. Jetzt wollen wir und unsere Kunden wissen: Wer wird am Ende auf dem Eisernen Thron sitzen? Die Antwort erhalten Fans in Deutschland und Österreich als erstes exklusiv auf Sky und Sky Ticket. Auch Kurzentschlossene können mit Sky Ticket ganz schnell, einfach und flexibel in die Welt von Westeros einsteigen und die neusten Folgen zeitgleich zum US-Start streamen.“

Thomas Deissenberger, Geschäftsführer Sky Media: „Das absolute ‚GoT-Fieber‘ ist ausgebrochen: Egal ob klassisch im TV oder auf Abruf, ob gleich morgens um drei oder später: Millionen Fans schalten ein. Mit ‚Game of Thrones‘ bietet Sky schlichtweg das begehrteste fiktionale Programm, das derzeit weltweit am Markt zu finden ist. Ein Traum für die Werbetreibenden, denn hier trifft hochqualitativer Content mit Suchtcharakter auf extrem starke Reichweiten. Das Ergebnis ist Werbewirkung auf Top-Niveau.“

Die zweite Folge der achten Staffel erreichte am Erstausstrahlungstag (22.04.2019) linear um 3 Uhr morgens 552.000 Zuschauer, um 20:15 Uhr 816.000 Zuschauer sowie um 22:20 Uhr 85.000 Zuschauer. Non-lineare Reichweiten liegen hierzu noch nicht vor.
Tags: Serie, Game of Thrones, Sky