Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Wann kommt Bonding Staffel 2 auf Netflix?

Stell dir vor, du wärst homosexuell und plötzlich Assistent einer Domina. Nicht so einfach, weil du dich nicht richtig in die Situation reinversetzen könnt? Dann schaut euch Bonding an, denn die erste Staffel ist gerade auf Netflix angelaufen. Und wann kommt Bonding Staffel 2 auf Netflix?
Von Daniela Heim am 24.04.2019
Bild-Quelle: Netflix
Mit Bonding taucht ihr in eine Welt, die ihr ganz wahrscheinlich noch nicht kennt, ein. Das Erstlingswerk von Righton Doyle erzählt die Geschichte zweier Freunde, die sich nach Jahren erneut treffen und gemeinsame Sache machen. Kennt ihr doch, meint ihr? OK, wenn ihr ein bekennender Homosexueller seid, der seine befreundete Studentin bei ihrer Arbeit als Domina unterstützt, oder andersherum, dann schon. Die Serie Bonding erzählt nämlich genau diese Geschichte. Und wann kommt Bonidng Staffel 2 auf Netflix?



Bonding ist eine Produktion von den Machern von Tote Mädchen lügen nicht, Mr. Robot und True Detective. Ob sie mit ihrer neuen Geschichte genauso viel Publikum und Begeisterung erreichen, wie mit diesen Formaten, wird wohl darüber entscheiden, wie man die Frage: wann kommt Bonding Staffel 2 auf Netflix, beantworten kann. Denn die Reaktionen der Zuschauer wird Netflix wohl noch abwarten, ehe weitere Folgen bestellt werden. Bisher ist noch keine zweite Staffel von Bonding offiziell in Planung oder Produktion.

Davon handelt die Serie Bonding
Bonding ist eine Komödie von Netflix, die feinsten schwarzen Humor verspricht. Sie basiert auf den persönlichen Erfahrungen des Regisseurs und Drehbuchautors Righton Doyle. Es geht um die Domina Tiff und ihren besten schwulen Freund Peter. Beide waren an der Highschool eng befreundet und treffen sich nach Jahren wieder. In New York City lebt Pete ganz offen seine Sexualität aus und Tiff studiert. Doch sie verdient ihr Geld mit einem äußerst ungewöhnlichen Nebenjob. Sie ist Domina und Peter wird ihr Assistent. Er soll saubermachen und den Bodyguard speilen, wie bei Whitney Houston, wie sie in ihrem Angebot an Peter erklärt. Gemeinsam sind sie nun dabei, die vielfältigen und hoch anspruchsvollen sexuellen Vorlieben der New Yorker kennenzulernen und zu befriedigen.

Tiff ist schon eine Weile im Geschäft und zwar nicht komplett abgebrüht, aber geht souverän in ihrer Rolle auf. Peter hingegen, das sieht man schon im Trailer zur Serie ganz deutlich, muss sich an diese Arbeit und vor allem an die Wünsche der Kunden erst nach und nach gewöhnen. In den verschiedenen Geschichten wird humorig, aber auch mit einem ernsten Auge auf die Gesellschaft in der Großstadt geschaut. Als Ziff sehen wir Zoe Levin, den Pete spielt Brandon Scannell. Weiterhin mit an Bord sind Micah Stock als Doug, D'Arcy Carden als Daphne, Eric Berryman als Andy und Theo Stockman als Josh.

Tags: Serie