Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

RTL II präsentiert die finale Staffel von Game of Thrones noch in diesem Herbst

Auf Sky läuft sie schon - die finale Staffel der Serie Game of Thrones. Gleichzeitig bieten auch VoD-Dienste wie Amazon oder Apples iTunes die neuen Folgen zum Kauf an. Wer nicht bezahlen will, muss warten. Aber: nicht so lange wie gedacht, denn RTL II will schon im Herbst die finalen Folgen ausstrahlen.
Von Daniela Heim am 16.04.2019
Bild-Quelle: HBO
Wer ein Sky-Abo hat oder sich die einzelnen Folgen jede Woche auf Amazon Prime Video leiht oder kauft, ist nun schon mittendrin in der achten und finalen Staffel der Serie Game Of Thrones. Wer nicht, muss warten. Doch RTL II will noch in diesem Jahr ebenfalls die sechs finalen Episoden der Kultserie zeigen. Im Oktober ist der Start geplant. Dann soll immer Samstags eine Folge zu sehen sein.

Zur besten Sendezeit, also 20:15 Uhr will RTL II die Serie zeigen. Das könnte bedeuten, dass es vielleicht im linearen Fernsehen die Folgen geschnitten werden müssen, denn um diese Zeit muss die Altersfreigabe FSK 12 eingehalten werden. Kann man nur hoffen, dass die achte Staffel von Game of Thrones dann auch in der Nacht noch einmal wiederholt wird, und dann hoffentlich in ganzer Länge. Wann genau im Oktober es los geht, hat RTL II noch nicht verlauten lassen.

In der achten und letzten Season von Game of Thrones wird es zum epischsten Kampf aller Zeiten in Westeros kommen. Night King im Norden hatte in der siebten Staffel die riesige Eismauer mithilfe seines Drachens Viserion zum Einsturz gebracht. Nun marschiert die Army of Dead auf die letzte große Festung von Westeros zu: Winterfell. Wer wird am Ende auf dem Thron sitzen? Wird überhaupt jemand jemals wieder den Thron besteigen? Im entscheidenden Aufeinandertreffen von Gut und Böse (oder eben Feuer und Eis wie im Originaltitel der Romanvorlage) werden wir es erfahren.

Tags: Serie, Game of Thrones
Quelle: Serienjunkies