Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

mytaxi steigert Umsatz in 2018 um 75 Prozent

mytaxi hat 2018 neue Rekordzahlen erreicht. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 75 Prozent. Die Anzahl der Fahrten in Europa insgesamt steigerte sich auf mehr als 40 Millionen.
Von Viktor Pulz am 16.01.2019
Bild-Quelle: MyTaxi
mytaxi hat 2018 neue Rekordzahlen erreicht. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 75 Prozent. Die Anzahl der Fahrten in Europa insgesamt steigerte sich auf mehr als 40 Millionen. Mit über 100.000 lizenzierten Taxifahrern und mehr als zehn Millionen Fahrgästen ist mytaxi damit Europas beliebteste und meistgenutzte Taxi-App. Nur eine Kennzahl ist 2018 zur Freude der Fahrgäste gesunken: mytaxi konnte die Wartezeit bei einer Taxi-Bestellung um weitere 20 Sekunden auf durchschnittlich weniger als 3,5 Minuten reduzieren.

„2018 war ein absolutes Erfolgsjahr. Für ein Unternehmen, das bereits seit zehn Jahren am Markt aktiv ist, ist ein Wachstum von 75 Prozent außergewöhnlich“, erklärt Eckart Diepenhorst, CEO von mytaxi. „Wir konnten in allen Geschäftsfeldern klare Zuwächse und Verbesserungen verzeichnen. Ich bin sehr stolz auf das gesamte mytaxi Team, das sich diesen Erfolg hart erarbeitet hat. Natürlich haben unsere Fahrer maßgeblich dazu beigetragen. Die Bewertungen zeigen das sehr deutlich. Im Durchschnitt haben unsere Fahrer 2018 4,8 von 5 Sternen von den Fahrgästen erhalten - das ist eine enorme Leistung. Wir freuen uns auf das bevorstehende Jahr und werden uns auf diesen tollen Ergebnissen mit Sicherheit nicht ausruhen. Im Gegenteil: Wir wollen unseren Erfolg 2019 noch weiter ausbauen.“

Auch die über die mytaxi App gebuchten internationalen Fahrten stiegen 2018 um fast 200 Prozent. In neun europäischen Ländern und mittlerweile mehr als 100 europäischen Städten haben sich Fahrgäste ein mytaxi über die App bestellt. Dabei besonders beliebt: Transferfahrten zum Flughafen. Diese stiegen 2018 um 80 Prozent. Das am häufigsten angefahrene Ziel in ganz Europa war der Flughafen von Dublin. Hier konnte mytaxi mehr als eine Million Fahrten verzeichnen.

„Wir sehen ein stetiges Wachstum in allen Märkten. Das trifft auch auf Deutschland zu, wo wir im letzten Jahr 25 Prozent mehr Fahrer für uns gewinnen konnten“, sagt Alexander Mönch, General Manager für Deutschland und Österreich bei mytaxi. „Die hohe Verfügbarkeit spiegelt sich auch in den Abholzeiten wider: Im Schnitt bekommen Fahrgäste in Deutschland in weniger als drei Minuten ein mytaxi, in Berlin und Düsseldorf sogar in rund 2,5 Minuten – das ist absoluter Rekord“, ergänzt Mönch.
Tags: Tech, MyTaxi
Quelle: Pressemitteilung