Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Zynga kauft Empires and Puzzles und Small Giant Games

Social und Mobile Game-Entwickler und Publisher Zynga hat das finnische Unternehmen Small Giant Games im Wert von mehr als 700 Millionen Dollar gekauft. Die Finnen sind vor allem für ihren Titel Empires and Puzzles bekannt geworden.
Von Daniela Heim am 31.12.2018
Bild-Quelle: Zynga
Zynga war zum Ende des Jahres 2018 noch einmal schnell in Einkaufslaune und hat sich das finnische Studio Small Giant Games unter den Nagel gerissen. Small Giant Games, die vor allen durch Empires & Puzzles bekannt geworden sind, wird mit mehr als 700 Millionen Dollar bewertet. Zynga greift dafür also tief in die Tasche. 560 Millionen Dollar wird Zynga sofort bezahlen. Dafür stehen 330 Millionen US-Dollar in bar zur Verfügung, der Rest wird über neue Aktion in Höhe von 230 Millionen Dollar gesteuert. Die noch fehlende Summe wird in den kommenden Jahren als Earnout bezogen.

"Small Giant hat ein innovatives Spiel geschaffen, das ein einzigartiges Spielerlebnis bietet, das sich langfristig engagiert", sagte Frank Gibeau, CEO von Zynga. Und weiter: „Wir freuen uns, dass Small Giant sich Zynga anschließt, da sie unsere nächste Wachstumsphase verbessern.“ Small Giant hat neben dem schon gut laufenden Empires & Puzzles noch ein weiteres Game in Entwicklung und bleibt innerhalb des Zynga-Konzerns als eigenständiges Unternehmen bestehen. "Unser Studio wurde auf der Idee gegründet, dass kleine, talentierte Teams große Dinge vollbringen können, und ich bin zuversichtlich, dass die Partnerschaft mit Zynga der richtige nächste Schritt in unserer Entwicklung ist", sagte Timo Soininen, CEO von Small Giant Games.

Nach diesem Deal hat Zynga nun in den letzten zwei Jahren mehr als eine Milliarde Dollar für den Kauf anderer Spiele-Unternehmen berappt. Unter anderem gehören dem Giganten mittlerweile zum Beispiel Gram Games in Istanbul und London, NaturalMotions in London und Brighton sowie Peak Games in Istanbul.

Seit dem Start von Empires & Puzzles im letzten Jahr wurde das innovative Game bereits mehr als 26 Millionen mal heruntergeladen. Auch heute findet man das Spiel immer wieder in den Top Ten der Charts in Googles Play Store und Apples App Store. Small Giant Games ist seit einer Finanzierungsrunde zu Beginn dieses Jahres stetig und stabil gewachsen und sicherlich eine lohnende Investition für Zynga, um sich weiterhin stark auf dem Mobile-Games-Markt zu positionieren.

Tags: Games, Zynga, Small Giant Games
Quelle: Pocketgamer