Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

InnoGames und Zoomin.TV launchen strategische Kooperation

InnoGames und Zoomin.TV starten eine strategische Kooperation mit dem Launch einer Video-Reihe. Die Videos zeigen InnoGames Portfolio mit besonderem Fokus auf InnoGames beliebtesten Titel Forge of Empires sowie das zuletzt veröffentlichte Warlords of Aternum.
Von Viktor Pulz am 27.12.2018
Bild-Quelle: InnoGames
InnoGames und Zoomin.TV starten eine strategische Kooperation mit dem Launch einer Video-Reihe. Die Videos zeigen InnoGames‘ Portfolio mit besonderem Fokus auf InnoGames‘ beliebtesten Titel Forge of Empires sowie das zuletzt veröffentlichte Warlords of Aternum. Die Kooperation ist der Auftakt für viele weitere gemeinsame Projekte innerhalb der Modern Times Group (MTG).

„Die Videoreihe ist InnoGames‘ nächster Schritt in Richtung Short-Form-Content auf Multi-Channel-Netzwerken und setzt einen Meilenstein in der Zusammenarbeit innerhalb MTGs Gaming-Sparte. Wir sind stolz auf die Kooperation mit Zoomin.TV und freuen uns darauf, unsere Spiele ihren passionierten Zuschauern auf der ganzen Welt zu präsentieren“, kommentiert Christian Pern, CMO InnoGames.

Roger Lodewick, Zoomin.TV CEO fährt fort: „Diese Kooperation ist ein großartiges Beispiel für die neue Strategie, die wir vor einigen Monaten verankert haben. Wir bieten Gaming Unternehmen unsere Fähigkeiten in der Content-Produktion für Digital Natives und unsere massive Reichweite, um diese junge Zielgruppe anzusprechen. Über die Kooperation mit InnoGames, einem der Marktführer im Gaming, freuen wir uns ganz besonders“.

Online Spiele sind eine der Hauptkategorien für Zoomin.TV. Gemeinsam mit InnoGames soll die Reichweite weiter ausgebaut werden.

Die Kooperation startet mit der Produktion und dem Launch von acht Videos, die im Dezember und Januar auf ZoominGames bei Facebook und Youtube verfügbar sein werden. Geplant sind zwei Episoden pro Woche mit einer durchschnittlichen Länge von drei bis vier Minuten, die auf Englisch, Spanisch und Deutsch angeboten werden.
Tags: Games, Innogames
Quelle: Pressemitteilung