Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Wie verschwindet Frank Underwood aus House of Cards?

Mittlerweile weiss es sicher jeder, dass irgendetwas zwischen der fünften und der sechsten Staffel von House of Cards mit Frank Underwood passiert ist. Durch Verfehlungen im echten Leben musste Schauspieler Kevin Spacey seinen Platz räumen. Nun wissen wir auch wie!
Von Daniela Heim am 10.09.2018
Bild-Quelle: Netflix
Präsident Frank Underwood wird in der sechsten und finalen Staffel der erfolgreichen Serie von House of Cards von seiner Frau abgelöst. Dies war ursprünglich nicht so vorgesehen, doch private Verfehlungen von Kevin Spacey führten dazu, dass Netflix sich von dem Schauspieler trennte. Warum dies so passierte, müssen wir an dieser Stelle nicht noch einmal ausführlich darstellen. Doch bisher gab es nur Gerüchte dazu, wie Frank Underwood von der Bildfläche verschwinden würde. Nun ist das Geheimnis dank Twitter gelüftet.

Auf Twitter wird fleißig von den Machern von House of Cards geteasert, was die letzte Staffel der Serie so bringen wird. Nun verraten sie uns auch, wie Frank Underwood seinen Hut nehmen wird. Ein Bild mit einem Grabstein lässt keine Zweifel am Tod von Underwood. In einem Video nimmt seine Ehefrau Abschied von ihm. Wie genau Frank Underwood der Tod ereilt? Wir werden es erfahren, denn schon am 2. November geht es mit den letzten acht Folgen der Serie auf Netflix bzw. zunächst hier in Deutschland auf Sky los.

Ihr könnt gern den Links zu Twitter folgen, wenn ihr das Bild sehen oder Claire am Grab ihres Mannes lauschen wollt:

Bild vom Grabstein

Video mit Grabrede
Tags: Serie, House of Cards, Netflix
Quelle: Serienjunkies
Anzeige
Anzeige
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus