Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Game of Thrones: Yoozoo präsentiert neues Browsergame

Was wurde eigentlich aus dem bereits 2012 von Bigpoint angekündigten Game of Thrones-Game?
Bigpoint wurde mittlerweile von Yoozoo übernommen und das Unternehmen hat nun neue Details zum GoT-Browsergame veröffentlicht.
Von Viktor Pulz am 22.08.2018
Der chinesische Entwickler und Publisher Yoozoo Games hat Game of Thrones Winter Is Coming angekündigt, ein Browser-Strategiespiel unter offizieller Lizenz von HBO. Warner Bros. Interactive Entertainment, HBO und Yoozoo arbeiten eng zusammen, um Fans ein authentisches Game of Thrones-Spielerlebnis zu bieten. Game of Thrones Winter Is Coming erscheint im Frühjahr 2019. Auf der diesjährigen gamescom wird der Titel zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert.

Das Entwicklerstudio von Yoozoo kollaboriert mit bekannten Künstlern, um die Szenerie, Charaktere und Landschaften der mit zahlreichen Emmy Awards gekrönten Fernsehserie zum Leben zu erwecken. Die Geschichte beginnt kurz nach dem Tod von Eddard Stark. Von diesem Punkt an übernehmen Spieler die Rolle eines ambitionierten Lords aus Westeros, der sich vorgenommen hat, die Bevölkerung vor den ständigen Kriegen zu bewahren und die endlosen Konflikte zwischen den Sieben Königreichen zu beenden. Überall in Westeros warten aus der Serie bekannte Charaktere, die rekrutiert werden können und sich den Armeen anschließen.

Game of Thrones Winter is Coming wurde mit dem Ziel entwickelt, Spielern eine ausgewogene Mischung aus Strategie- und Rollenspiel zu bieten, bei dem sie ein Haus erschaffen, ihre eigene Festung erbauen, eine Armee ausbilden und die Geschichte von Westeros mitschreiben. Die frischgebackenen Lords können untereinander Allianzen schließen oder in PvP-Schlachten gegeneinander antreten.

“Game of Thrones Winter is Coming verkörpert unsere globale Strategie als Publisher: Wir streben bei der Entwicklung und dem Publishing unserer Spiele stets nach den höchsten Standards in Bezug auf unsere Ressourcen und Partner, um unserem Publikum nur die spannendsten Titel bieten zu können”, so Liu Wanqin, Vizepräsidentin von Yoozoo Games und CEO von GTarcade auf der gamescom 2018. “Game of Thrones nimmt in der Popkultur einen besonderen Platz ein. Unser Ziel ist es, den Fans der Serie dank ausgiebiger Recherche und führender Technologie ein Spiel zu bieten, das ihren Erwartungen gerecht wird.”
Tags: Games, Game of Thrones, Bigpoint
Quelle: Pressemitteilung