Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Käufer für Groupon gesucht!

Groupon scheint einen Käufer zu suchen. In den vergangenen Wochen waren vertretende Banken sowie Führungskräfte der Plattform aktiv auf Unternehmen zugegangen, um so Interesse für einen zu wecken.
Von Cindy Doetschel am 10.07.2018
Bild-Quelle: Groupon
Wie unter anderem Recode berichtet, ist Groupon auf der Suche nach einem solventen Käufer, die zehnjährige Ära als eigenständiges Unternehmen könnte sich somit dem Ende zuneigen. Im Laufe der letzten Monate sollen sowohl Banken, die Groupon vertreten, als auch Führungskräfte mehrere Unternehmen kontaktiert haben, um das Interesse an einem möglichen Kauf zu wecken.

Groupon, das in Chicago sitzt, hatte bereits vor einiger Zeit bekanntgegeben, für einen Verkauf offen zu sein. Im vergangenen Monat hatten Vertreter des Unternehmens, das im Jahr 2008 gegründet wurde, dann besonders viel Zeit in die Suche investiert. Ob es der Plattform gelungen ist, einen Käufer zu finden, ist bislang allerdings unklar.

In den ersten Jahren nach der Gründung gehörte Groupon zu den Lieblingen unter den Startups. 2011 war das Unternehmen über 16 Milliarden Dollar wert und lehnte eine Übernahme von Google für 6 Milliarden Dollar ab. Rückblickend könnte diese Phase die Hochphase des Unternehmens gewesen sein, denn heute wird Groupon nur noch auf einen Wert von 2,4 Milliarden Dollar geschätzt.
Tags: Tech, Groupon
Quelle: Recode