Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Netflix gibt Marsserie Away in Auftrag

Der VoD-Anbieter Netflix hat eine neue Sci-Fi-Serie namens Away bestellt. Im Zentrum steht die Reise der Astronautin Emma Green zum Mars. In dieser News gibt es erste Details zum neuen Netflix Original.
Von Cindy Doetschel am 13.06.2018
Bild-Quelle: Netflix
Wie unter anderem The Hollywood Reporter berichtet, hat Netflix eine neue Sci-Fi-Serie namens Away bestellt. Die zehnteilige Serie geht auf den gleichnamigen Esquire-Artikel von Chris Jones zurück. Die Drehbücher werden Jason Katims (Parenthood) und Andrew Hinderaker (The Path, Dreadful) schreiben. Katims wird gemeinsam mit Matt Reeves als Executive Producer fungieren. Away wird unter den Dächern von Universal Television, True Jack Productions und 6th & Idaho produziert.

Im Zentrum von Away steht die amerikanische Astronautin Emma Green, die ihren Ehemann und ihre Tochter auf der Erde zurücklassen muss, um sich auf eine Mission in den Weltraum zu begeben. Unter ihrer Leitung soll eine internationale Astronautencrew sich für ein Jahr auf den Mars begeben. Die Sci-Fi-Serie erzählt eine spannende Geschichte über das Überleben und die Liebe. Auch die Themen Hoffnung, Miteinander und Menschlichkeit werden in Away aufgegriffen. Wann die Sci-Fi-Serie startet, ist derzeit noch unklar.
Tags: Serie, Netflix
Quelle: The Hollywood Reporter