Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

watchOS 5 bringt neue Funktionen

Apple hat heute eine Vorschau auf watchOS 5 gezeigt, ein wichtiges Update der Uhr, das den Anwendern dabei hilft, gesund und verbunden zu bleiben.
Von Viktor Pulz am 05.06.2018
Bild-Quelle: Apple
Apple hat heute eine Vorschau auf watchOS 5 gezeigt, ein wichtiges Update der Uhr, das den Anwendern dabei hilft, gesund und verbunden zu bleiben. Apple Watch wird zu einem noch stärkeren Begleiter für Fitness, Kommunikation und schnellen Zugriff auf Informationen mit zahlreichen neuen Funktionen wie Wettbewerbe beim Teilen von Aktivitäten, automatische Workout-Erkennung, erweiterte Lauffunktionen, Walkie-Talkie, Apple Podcasts und Anwendungen von Drittanbietern auf dem Siri-Zifferblatt.

"Wir sind begeistert von den positiven Auswirkungen, die Apple Watch auf das Leben der Menschen hat", sagt Jeff Williams, Chief Operating Officer von Apple. "Apple Watch hilft unseren Kunden in Verbindung zu bleiben, ihre Fitness zu verbessern und in vielen Fällen lebensbedrohliche Zustände zu erkennen. Mit der Einführung von watchOS 5 freuen wir uns, neue Aktivitäts- und Kommunikationsfunktionen einzuführen, die die Uhr auf ein völlig neues Niveau heben werden."

Aufbauend auf der Begeisterung rund um das Teilen von Aktivitäten, ermöglicht watchOS 5 es den Anwendern jetzt, einen anderen Apple Watch-Nutzer zu einem 7-tägigen Aktivitätswettbewerb einzuladen und Punkte für das Schließen von Aktivitätsringen zu sammeln, während sie gleichzeitig Coaching-Mitteilungen erhalten, die ihnen helfen, sich zu engagieren und die Woche zu gewinnen.

Für die beliebtesten Trainings auf Apple Watch bietet die automatische Workout-Erkennung einen Hinweis, um das richtige Training zu starten, und gibt rückwirkend eine Gutschrift. Diese Funktion bietet auch eine Erinnerung, Trainingseinheiten nach einer gewissen Zeit an Inaktivität zu beenden, wenn der Nutzer sie vergessen hat.

Yoga und Wandern kommen zu 12 anderen dedizierten Trainingsarten hinzu, die exakt die aktiv verbrannten Kalorien und die verdienten Trainingsminuten tracken.

watchOS 5 bietet leistungsstarke Funktionen für Laufbegeisterte, darunter eine neue Schrittfrequenzmessung (Schritte pro Minute) für Indoor- und Outdoor-Läufe sowie einen neuen Tempo-Alarm für Outdoor-Läufe, der die Nutzer warnt, wenn sie hinter oder vor dem anvisierten Tempo liegen. Eine brandneue Metrik — Laufgeschwindigkeit — wird als zusätzliche Option für Läufer eingeführt, um das Tempo der unmittelbar zurückgelegten Meile zusätzlich zum durchschnittlichen oder aktuellen Tempo zu sehen.
Tags: Tech, Apple Watch
Quelle: Pressemitteilung
Anzeige
Anzeige
Sportwetten Betway Sports