Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

jerks. Staffel 3 bestätigt

ProSieben und maxdome haben eine 3. Staffel der Serie jerks. mit insgesamt zehn Episoden in Auftrag gegeben. Grund sind vor allem die guten Einschaltquoten.
Von Cindy Doetschel am 30.05.2018
Bild-Quelle: maxdome, Pro7
ProSieben und maxdome spendieren der Comedyserie jerks. eine 3. Staffel. Laut einer Pressemitteilung von ProSieben sei die Serie eine Ausnahmeerscheinung in der deutschen Fernsehlandschaft. Die Zuschauer würden die Serie lieben und vor Lachen und Fremdschämen immer tiefer in den Fernsehsessel kriechen.

Dem Senderchef von ProSieben Daniel Rosemann zufolge sei jerks. die mutigste Serie im deutschen Fernsehen. Die Comedyserie sei noch ehrlicher als jede Beichte und härter als die Realität. Auch in Staffel 3 werden die Hauptdarsteller Christian Ulmen und Fahri Yardims wieder von der Partie sein. Ulmen betonte, dass er sich riesig über den Erfolg von jerks. freue und kündigte an, dass die kommende Staffel richtig dunkel, gemein und peinlich werden würde.

Auch Ralf Bartoleit, Geschäftsführer von maxdome, zeigte sich erfreut über die Verlängerung der Serie. jerks. sei eines der erfolgreichsten Formate, die maxdome zeigt. Dass die Serie eine 3. Staffel bekommt, habe auf der Hand gelegen. Vor allem die steigenden Abrufzahlen seien eine Bestätigung für die Comedy-Serie.

Tags: Serie, jerks., maxdome, Pro7
Quelle: ProSieben