Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Fluffy Fairy Games gewinnt Red Herring Europe Award

Fluffy Fairy Games aus Berlin hat den Red Herring Awards Europe gewonnen. Das Unternehmen verzeichnet derzeit 7 Millionen monatlich aktive Nutzer und einen Umsatz von 2 Millionen Euro pro Monat.
Von Viktor Pulz am 19.04.2018
Bild-Quelle: Fluffy Fairy Games
Die Berliner Fluffy Fairy Games GmbH gehört, als eines von nur einer Handvoll deutscher Unternehmen, zu den Gewinnern der diesjährigen Red Herring Awards Europe. Der Red Herring prämiert in jedem Jahr in Europa, Nordamerika und Asien Technologiefirmen die sich durch starkes Wachstum, innovative Produkte oder intelligente Prozesse auszeichnen. Zu den Siegern aus Europa gehörten in den letzten Jahren Kronjuwelen der Tech-Branche wie der schwedische IoT-Anbieter Wittra oder die britische Web-Analytics-Firma SimilarWeb.

Alex Vieux, Publisher und CEO von Red Herring, sagt: "Wir glauben, dass Fluffy Fairy Games die Vision, den Drive und die Innovation verkörpert, die eine erfolgreiche Unternehmung ausmachen. Fluffy Fairy sollte stolz auf diese Auszeichung sein, denn der Wettbewerb war sehr hart."

​Das Mobilegames-Startup wurde 2016 in Karlsruhe von Studenten gegründet und hat seither ein rasantes Wachstum hingelegt: Stand April 2018 liegt man bei einem Monatsumsatz von rund zwei Millionen Euro und mehr als sieben Millionen aktiven Spielern pro Monat. Das erste Spiel ist Idle Miner Tycoon, ein mit 20 Millionen Downloads enorm erfolgreiches Idle Game – weitere Spiele sind in Arbeit.
Tags: Games, Fluffy Fairy Games
Quelle: Pressemitteilung