Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Die Sims Mobile Ableger erschienen

Electronic Arts hat allen Sims-Begeisterten ein wahrlich tolles Geschenk gemacht. Endlich kann man das Game auch mobil spielen. Für Android und iOS ist der mobile Ableger des Kult-Spiels weltweit erschienen und kann kostenlos heruntergeladen werden.
Von Daniela Heim am 12.03.2018
Bild-Quelle: EA
Es ist soweit! Gestaltet euren ganz persönlichen Sims, baut ihm ein Traumhaus und startet eine tolle Karriere. Gibts schon lange? Natürlich, aber nicht mobile. Electronic Arts hat einen mobilen Ableger von The Sims weltweit gestartet. Ihr könnt das Game auf alle Android- und iOS-Geräte kostenlos herunterladen. Natürlich gibt es In-App-Käufe gegen echtes Geld und auch von Werbung werdet ihr zur Finanzierung des mobilen Sims-Erlebnisses nicht verschont.

Natürlich sind in Die Sims Mobile die Grundpfeiler der Sims-Spiele wie Charaktererstellung, Persönlichkeit erschaffen, Traumhaus bauen und eine einzigartige Karriere starten wieder möglich. Auch die Interaktion mit anderen Sims ist natürlich Bestandteil des Gameplays. Das Interface ist deutlich attraktiver gestaltet als in der anderen mobilen Auflage The Sims Freeplay. Publisher EA verspricht ein fesselndes, abwechslungsreiches Spielerlebnis, was durch soziale Interaktionen durch Inspirationen aus den sozialen Medien angereichert ist. Es darf wieder auf Parties gegangen und eine Familie gegründet werden. Für Charakter und Bau gibt es eigene Modi, die das Handling erleichtern.

Natürlich solltet ihr nicht die enorme Komplexität von einem Sims 3 oder 4 erwarten, aber die Bewertungen von rund 4 Sternen lässt vermuten, dass sich das Spiel gut anfühlt und Spaß macht. Auch die Monetarisierung durch Ingame-Käufe und etwas Werbung scheint nicht übertrieben zu sein, lässt uns die zurückhaltende Kritik daran vermuten. Sicherlich gibt es die ein oder andere Paywall, vor der man steht, wenn man kein echtes Geld einsetzen möchte, doch scheint diese nicht zu hoch zu sein.

Schaut euch den Trailer zum Launch an und entscheidet einfach selbst, ob ihr eine Sims-Karriere auf eurem Tablet oder Smartphone starten wollt:

Tags: Games, Die Sims Mobile, Electronic Arts