Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Dark: 3 Nominierungen für die Goldene Kamera

Die deutsche Netflix-Eigenproduktion Dark setzt seinen Erfolgskurs fort und wurde nun 3 Mal für die Goldene Kamera nominiert. Staffel zwei der Serie wurde ebenfalls von Netflix bereits bestätigt.
Von Christina Braun am 05.02.2018
Die Jury der Goldenen Kamera verkündete nun die Auswahl der Nominierten für die Kategorie Bester deutscher Mehrteiler/Miniserie. Die erste deutschsprachige Netflix Original Serie Dark, die bereits für den Grimme-Preis nominiert wurde, geht auch am 22. Februar bei dem beliebten Film- und Fernsehpreis ins Rennen um die begehrte Trophäe.

Es ist die erste Teilnahme des Internet-Entertainment-Dienstes und mit drei Nominierungen zählt Dark zu den Favoriten der Verleihung. Karoline Eichhorn hat für ihre eindringliche Darstellung der Kriminalkommissarin Charlotte Doppler sehr gute Chancen auf die Auszeichnung zur Besten deutschen Schauspielerin. Oliver Masucci, der als verzweifelter Familienvater und Kommissar zwischen den Fronten durch sein intensives Spiel besticht, durfte sich über eine Nominierung als Bester deutscher Schauspieler freuen.

Im Zentrum von Dark stehen vier Familien in einer typischen deutschen Kleinstadt. Als zwei Kinder auf mysteriöse Weise verschwinden wird die vermeintlich heile Welt dieser Familien aus den Fugen gerissen und ein Blick hinter die Fassaden offenbart die dunklen Geheimnisse aller Beteiligten. Im Verlauf der zehn einstündigen Folgen bekommt die Tragweite der Ereignisse eine neue Dimension, als die Ermittlungen zurück ins Jahr 1986 führen und die Schicksale der vier Familien auf tragische Weise durch Raum und Zeit verknüpft werden.

Neben Produktionswerten auf Hollywoodniveau, einer einzigartigen künstlerischen Vision und exzellentem Storytelling besticht Dark durch einen spannenden und unkonventionellen Cast: Deutsche Shootings-Stars wie Louis Hofmann und Lisa Vicari treffen auf renommierte Charakterdarsteller wie Oliver Masucci, Jördis Triebel, Maja Schöne, Karoline Eichhorn, Sebastian Rudolph, Anatole Taubman, Mark Waschke, Stephan Kampwirth, Anne Ratte-Polle, Andreas Pietschmann, Angela Winkler, Michael Mendl, Antje Traue und Lea van Acken.
Tags: Serie, Dark, Netflix
Quelle: Pressemitteilung