Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Zynga verklagt Bang with Friends-Macher

Der SocialGames-Entwickler Zynga verklagt aktuell die Macher der beliebten App Bang with Friends. Grund hierfür ist laut Zynga der Namenszusatz ‚with Friends’, welchen der SocialGames-Entwickler für sich beansprucht.
Von Viktor Pulz am 31.07.2013
Zynga verklagt die Macher der App „Bang with Friends“ wegen Markenrechtsverletzung. Hintergrund ist der Namenszusatz „with Friends“, den Zynga für sich und seine Spiele beansprucht. Laut der Klageschrift will das Unternehmen sowohl die Umbenennung, als auch eine nicht näher genannte Entschädigungssumme erwirken.

Bei Bang with Friends handelt es sich um eine sehr erfolgreiche App, welche es Nutzern sozialer Netzwerke ermöglicht, Freunde zu finden, welche einen auch interessant finden. So kann jeder Bang with Friends-Nutzer seine Freunde markieren und so andeuten, dass er an einem Treffen Interesse hat. Markiert das Gegenüber einen nun ebenfalls, so erhalten beide Nutzer eine Nachricht.
Tags: Tech, Bang with Friends, Zynga
Quelle: Bloomberg
Anzeige
Anzeige
Sportwetten Betway Sports