Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

UnReal Staffel 3: Trailer und Startdatum

Zweimal im Sommer liefen die ersten Staffeln der RL-Satire UnReal auf Amazon und beim US-amerikanischen Kabelsender Lifetime. Nun soll die dritte Staffel den Zuschauern den Winter verschönern. Im Februar geht es los.
Von Daniela Heim am 23.10.2017
Bild-Quelle: UnREAL
UnReal kehrt mit einer dritten Staffel auf die Fernsehschirme zurück. Am 26. Februar 2018 wird die neue Staffel auf dem US-amerikanischen Kabelsender Lifetime gestartet. Es ist sehr wahrscheinlich, dass nur kurze Zeit danach auch Amazon Prime Video die dritte Staffel von UnReal bereitstellt. Einen Trailer für die neue Staffel gibt es auch.

Die zentrale Rolle der ersten Folge übernimmt Caitlin FitzGerald. In der Reality-Show Everlasting steht eine Riege Männer für sie bereit, aber Caitlin muss einige Hürden überwinden, um sich an den Kerlen zu bedienen. Inmitten der Show werden diese Hürden und Probleme von den beiden Produzentinnen Quinn King und Rachel Goldberg und dem gesamten Team hinter der Bühne für die Kandidatin hervorgezaubert.

Das Drama wird hochgekocht, die Einschaltquoten steigen. So der Plan und zweimal ging er auf. Neue Kandidaten sind unter anderem Adam Demos aus Aboriginal Heart, der russische Bachelor Alex Sparrow, bart Edwards aus Peep Show und Alex Hernandez aus Chicago Med. Außerdem kommt auch Craig Bierko wieder zurück. Neu an Bord ist Jay McLaren, der den Set-Psychologen mimt und Chelsea Hobbes, die hinter der Kamera assistiert.

Schaut euch den ersten Trailer zur dritten Staffel von UnReal einfach an und entdeckt das etwas umgestrickte Format und die Menschen, die ab September für Action und Drama sorgen.

Tags: Serie, Amazon Prime Instant Video, UnREAL
Quelle: Serienjunkies