Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Neue Angebote bei Netflix und Amazon Prime zum Mai Wochenende! (KW 20)

Was gibt es neues bei Netflix und Amazon Prime Video? Kurz und knapp alle Must-Watch Filme und Serien fürs kommende Wochenende. Filme, Serien und Eigenproduktionen für dein Wochenende auf einen Blick. Unter anderem Unbreakable Kimmy Schmidt, Dating Queen und Straight Outta Compton.
Von Daniel Schimek am 19.05.2017
Bild-Quelle: Unbreakable Kimmy Schmidt, Blame
Das Wochenende steht vor der Tür und Netflix wie Amazon Prime Video haben auch in dieser Woche wieder zahlreiche neue Titel veröffentlicht. Dieses Mal ist, entgegen der Norm, Amazon mit echten Blockbustern vertreten. Wir präsentieren eine kurze Liste der Highlights und wünschen Euch schon jetzt einen grandiosen Start ins Wochenende!

Netflix Highlights im Mai (KW 20)

Zombieland: - Netflix, Film, Release: 18.05.2017
Spätestens nach Warm Bodies war klar, dass die Kombi aus flachem Humor und fleischfressenden Untoten durchaus lustig sein. Mit Zombieland findet nur nun einen Must-Watch-Film der Zombie-Comedy in der Netfix Filmdatenbank vor. Ruben Fleischers Low-Budget Produktion bietet neben wertvollen Zombielandrules auch einen hochkarätigen Cast und jede Menge Twinkieliebe! Kennt ihr alle Zombielandrules
Trailer: Zombieland

Unbreakable Kimmy Schmidt: - Netflix, Staffel 3, Release: 19.05.2017
Schwuppdiwupp! - Seit gestern ist nun auch Staffel 3 der fröhlich, bunten Sitcom-Serie Unbreakable Kimmy Schmidt auf Netflix abrufbar. Erzählt wird die Geschichte von Kimmy. Ein 1,65m großes Energiebündel, das als kleines Naivchen die Welt erlebt und sie mit ihrer Unbedarftheit bereichert! Die Rolle der Kimmy wurde übrigens direkt auf die Protagonistin Ellie Kemper geschrieben.
Mehr + Trailer: Unbreakable Kimmy Schmidt Staffel 3: Netflix veröffentlicht Trailer

The Keepers: - Netflix, Staffel 1, Release: 19.05.2017
Erst Jonbenet und jetzt the Keepers - Netflix hat Geschmack gefunden an Mordaufklärung via Dokuserie. Selbst fünf Jahrzehnte nach dem mysteriösen und bis heute unaufgeklärten Mord an der Nonne Cathy Cesnik in Baltimore gräbt Regisseur Ryan White mit Hilfe zweier Kolleginnen nach den Hintergründen, Motiven und Affronts jener Zeit.
Mehr + Trailer: The Keepers: Netflix veröffentlicht Trailer zu True-Crime-Dokumentation

Laerte-Se: - Netflix, Doku, Release: 19.05.2017
Bitte mehr von der Untertitel-Front! Was hierzulande leider bisher noch nicht mit deutscher Syncro verfügbar ist, das muss nicht schlecht sein, im Gegenteil! Schon nach Narcos wissen wir, das mit den Untertiteln hat Netflix drauf! Jetzt kommt zur Abwechslung mal Laerte-Se daher. Ein brasilianisches Original! Selbstbewusst und selbstironisch gibt sich Laerte Coutinho, eine der besten Comiczeichnerinnen des Landes, auch nachdem sie sich nach 60 Jahren als Mann (könnte rein optisch auch Gérard Depardieus kleiner Bruder sein), ihrem inneren gewollten Geschlecht zuwendet und als Frau durch Leben schreitet. Fazinierend und bewegend gedreht.
Gleich anschauen!
Trailer: Laerte-Se

Blame!: - Netflix, Anime, Release: 20.05.2017
Ein Original-Anime-Film von Netflix, na hoppla, davon gibt es noch recht wenige - kein Grund zur Sorge, denn Blame! ist in der Manga Szene sowas wie ein Kulturprodukt. Von 1997 bis 2003 erschien die Geschichte bebildert von Tsutomu Nihei um jetzt von Netflix adaptiert zu werden. Die Story selbst spielt in der fernen Zukunft. Die übrige menschliche Zivilisation lebt in der sogenannten Megastruktur - einem riesigen, gefährlichen Labyrinth, das wild und unkontrolliert wächst. Ein Trailer MUST WATCH!
Trailer: Blame!

Nicht genug Neuerscheinungen für ein Wochenende? Hier findet ihr mehr: Alle Netflix Neuerscheinungen im Überblick!

Amazon Prime Video Highlights im Mai (KW 20)

Straight Outta Compton: - Amazon Prime Video, Film, Release: 16.05.2017
Booooom, N.W.A, der schwarze Marx gegen Hegel, selbstbewusste Kunstassoziation gegen eine rassistische Polizeifarce. Gleichzeitig beschreibt Straight Outta Compton auch den kometenhaften Aufstieg der „Niggaz With Attitude“, bestehend aus MC Ren, Ice Cube und Eazy-motherfucking-E und natürlich Dr. Dre, den die Kinder von morgen vermutlich nur noch als Kopfhörermarke kennen werden. Traurig, aber ein Grund mehr der für den Film über die Hip-Hop-Crew aus L.A. spricht.
Trailer: Straight Outta Compton

Verräter wie wir: - Amazon Prime Video, Film, Release: 17.05.2017
Eine Mischung aus Bond, Bourne, Salt und Mission Impossible, na wenn das mal kein Hollywood-Krawumms bedeutet. Mit Ewan McGregor, Stellan Skarsgård, Damian Lewis und Naomie Harris top besetzt, ist jetzt auch der Blockbuster Verräter wie wir, von Verrat, Korruption und russischen Megapartys handelnd, bei Netflix verfügbar. Perfekte Entspannung für den Chips-Cola-Abend der Action Fans.
Trailer: Verräter wie wir

Operation Anthropoid: - Amazon Prime Video, Film, Release: 20.05.2017
Und schon kommt der nächste Hollywoodschinken zu Netflix. Operation Anthropoid ist ein Zweiter-Weltkriegs-Thriller der hochklassigen Sorte. SS-Obergruppenführer Reinhard Heydrich, Strippenzieher und Intrigant des Holocausts soll ermordet werden und ganz a la Stauffenberg Attentat findet sich ein kleines Grüppchen, das alles daran setzt der Selbstjustiz Genüge zu tun. Unser Fazit: Sehenswert und gut gemacht.
Trailer: Operation Anthropoid

Dating Queen: - Amazon Prime Video, Film, Release: 21.05.2017
“Monogamie ist unrealistisch” - sagt wohl auch jeder überzeugter Single bis er sich ausgetobt hat, jemanden kennenlernt und dann auch mit Haus und Hund endet...oder etwas nicht? Dating Queen will gar nicht mehr sein als eine Komödie für zwischendurch und schöpft aus dieser Basis echt lustige Momente. Mit guter Musik von AJR und einem selbstverliebten John Cena wird euch der Trailer schon überzeugen. Unser Fazit: Das Gegenteil von Bridget Jones und doch irgendwie recht ähnlich.
Trailer: Dating Queen

Wie gehabt findet ihr hier alle Amazon Prime Video Neuerscheinungen im Überblick!
Tags: Serie, Netflix, Amazon Prime Instant Video
Unser Kommentar-Anbieter Disqus hat begonnen zahlreiche Werbeanzeigen über das Plugin in unsere Webseite zu integrieren, wodurch wir Disqus deaktivieren mussten. Sobald wir eine Alternative gefunden haben, steht die Kommentarfunktion wieder zur Verfügung. Gerne nutzt in der Zwischenzeit unsere Facebook-Page: Facebook.com/Newsslash