Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Neue Stephen King-Verfilmung bald auf Netflix!

Netflix erweitert sein Original-Spektrum nun um den bekannten Horror-Buch-Autor Stephen King. Der Regisseur Mike Flanagan arbeitet für den Streaming-Anbieter momentan an einer Adaption von Kings Roman Das Spiel.
Von Christina Braun am 17.02.2017
Bild-Quelle: Stephen King, Netflix
Den Namen Stephen King hat jeder Horror-Fan schon Mal gehört, nicht umsonst zählt der Autor zu den besten Schriftstellern für Horror-Geschichten. Auf Grundlage seiner Bücher wurden schon zahlreiche Filme gedreht. Nun wagt sich der Regisseur Mike Flanagan erneut an eines von Kings Büchern.

Für den Video-on-Demand-Dienst Netflix produziert Flanagan Das Spiel, welches im Original als Gerald’s Game bekannt ist. Viel hat King im Buch von der Szenerie nicht vorgegeben. Die Handlung ist lediglich auf ein Zimmer und zwei Charaktere begrenzt. Demnach darf sich der Regisseur in seiner Kreativität voll ausleben.

Schafft Flanagan dem Film zum Roman das gewisse Etwas zu verpassen? Stephen King scheint wohl aber zufrieden mit der Arbeit des Regisseurs zu sein, denn auf Twitter hat er folgende Worte gepostet. „Sah gestern einen groben Schnitt von Mike Flanagans GERALD’S GAME. Schrecklich, hypnotisch, grandios. Es wird euch zum Ausflippen bringen.“
Tags: Film, Netflix
Quelle: Stephen King @ Twitter
comments powered by Disqus