Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Wann kommt Philip K. Dicks Electric Dreams Staffel 2 auf Amazon Prime Video?

Philip K. Dicks Electric Dreams zeigen uns eine Welt voller mysteriöser Ereignisse, verwirrter Bewohner und Aliens. Wann kommt Philip K. Dicks Electric Dreams Staffel 2 auf Amazon Prime Video?
Von Ramona Richter am 12.01.2018
Bild-Quelle: Philip K. Dicks Electric Dreams
Philip K. Dick’s Geschichten gingen um die Welt. Am 17. September 2017 startete die Verfilmung seiner Geschichten auf Channel 4 in Form einer Mystery-Serie. Am 12. Januar 2018 ist nun auch die deutschsprachige Fassung der ersten Staffel auf Amazon Prime Video im Abo zu streamen. entwickelt wurde sie von Ronald D. Moore und Michael Dinner. Wann kommt Philip K. Dick’s Electric Dreams Staffel 2 auf Amazon Prime Video?


Amazon hat sich bislang noch nicht darüber geäußert, wann und vor allem ob es eine weitere Staffel von Philip K. Dick’s Electric Dreams geben wird. Noch wurde keine weitere Staffel von Channel 4 bestellt. Sollte dies noch geschehen, könnte Staffel 2 voraussichtlich im Januar 2019 auf der Streaming-Plattform erscheinen. Bis dahin müsst ihr mit Staffel 1 vorlieb nehmen. Dabei erzählen die 10 Episoden 10 für sich abgeschlossene Geschichten.

In den 1950er Jahren erschienen Philip K. Dick’s Geschichten über Aliens, Raumfahrten und andere mysteriöse Ereignisse. Diese Geschichten bilden die Handlung der Anthologie. Während es in der einen Folge um eine Gruppe Menschen mit telepathischen Fähigkeiten, die in einem Ghetto leben müssen und von der Außenwelt verachtet werden, geht, berichtet eine andere Folge von zwei desillusionierten Raumfahrern.



Diese Raumfahrer sollen eine ältere Dame zurück zur Erde bringen. Allerdings ist die Existenz der Erde ein Mythos und die Dame sehr verwirrt. Da sie jedoch sehr reich ist, beschließen die jungen Männer (gespielt von Jack Reynor und Benedict Wong) das Spiel mitzuspielen - mit einem überraschenden Ende.

Zum Cast gehören unter anderem Bryan Cranston, Richard Madden, Mireille Enos und Steve Buscemi. Philip K. Dick’s Electric Dreams ist übrigens nicht die erste Verfilmung von dem Autor. Total Recall, Minority Report und Blade Runner stammen ebenfalls aus seiner Feder.
Tags: Serie, Philip K. Dicks Electric Dreams
Unser Kommentar-Anbieter Disqus hat begonnen zahlreiche Werbeanzeigen über das Plugin in unsere Webseite zu integrieren, wodurch wir Disqus deaktivieren mussten. Sobald wir eine Alternative gefunden haben, steht die Kommentarfunktion wieder zur Verfügung. Gerne nutzt in der Zwischenzeit unsere Facebook-Page: Facebook.com/Newsslash