Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Netflix: David Letterman kehrt zurück

Im Mai 2015 hat sich der Talker David Letterman in den Ruhestand verabschiedet. Jetzt wurde sein Comeback bei Netflix angekündigt. Der 70-Jährige wird eine eigene Serie bekommen.
Von Cindy Doetschel am 10.08.2017
Bild-Quelle: Netflix
Vor mittlerweile mehr als zwei Jahren ist die Late-Night-Legende David Letterman im Alter von damals 68 Jahren in Rente gegangen. Mit einer eigenen Serie auf Netflix wird es nun ein Comeback geben. In einer eigenen Serie, die aus sechs Folgen bestehen soll, wird David Letterman „außergewöhnliche Menschen“ treffen und Gespräche mit diesen führen. Außerdem wird er im Rahmen der Sendung auch Außentermine wahrnehmen.

Beim Sender CBS hatte David Letterman die populäre „Late Show“ über 20 Jahre lang moderiert. Durch seinen verbitterten, bissigen Stil hat er das Genre nachhaltig geprägt. Als der jetzt 70-Jährige in Ruhestand ging, enttäuschte er viele Fans. Bezüglich des neuen Projekts mit Netflix äußerte sich David Letterman begeistert. Derzeit lebt er mit seiner Frau und seinem Sohn Harry in New York.
Tags: Serie, Netflix
Quelle: Hollywoodreporter
Unser Kommentar-Anbieter Disqus hat begonnen zahlreiche Werbeanzeigen über das Plugin in unsere Webseite zu integrieren, wodurch wir Disqus deaktivieren mussten. Sobald wir eine Alternative gefunden haben, steht die Kommentarfunktion wieder zur Verfügung. Gerne nutzt in der Zwischenzeit unsere Facebook-Page: Facebook.com/Newsslash