Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Der Serienhit aus den USA This Is Us kommt auf maxdome

This Is Us ist eine erfolgreiche US-Serie um die Sorgen und das Glück einer Gruppe von Menschen, die sich nur zufällig durch die Geschicke des Lebens kennen gelernt haben. Die Drama-Serie läuft nun jeden Mittwoch auf maxdome.
Von Daniela Heim am 05.07.2017
Bild-Quelle: This Is Us
“Nimm die sauerste Zitrone, die dir das Leben bietet, und mach daraus so etwas Ähnliches wie Limonade.” Jack, der bei der Geburt seiner Drillinge einen harten Schlag vom Leben genau an seinem Geburtstag bekommt, erhält diesen Rat. Und er trifft seine Situation auch ziemlich genau.

Nicht alle Kinder von Jack Pearson und seiner Frau Rebecca überleben die schwere Geburt.
Doch Jack ist nicht der einzige, der von Pech und Unglück verfolgt wird. Das Schicksal führt noch mehr Menschen zusammen, deren Leben wir in der Serie This Is Us kennenlernen. Da ist Kate, die wirklich viel Übergewicht hat und unbedingt Kilos verlieren will. Sie trifft eine mutige Entscheidung und lernt dabei ihren Traummann kennen.

Dann ist da das nächste Geburtstagskind, Kevin. Er ist ein TV-Star und Frauenschwarm, fühlt sich aber trotz seiner Beliebtheit einsam und beschließt, sein Leben zu ändern und schmeißt seinen Job hin. Und da ist noch Randall, ein erfolgreicher Geschäftsmann, der endlich seinen leiblichen Vater kennenlernen wird. Dieser hatte ihn als Baby an einer Feuerwehrstation einfach ausgesetzt.

Was die Gruppe alles erlebt und wie nah Glück und Unglück im Leben beieinander liegen, könnt ihr jeden Mittwoch Abend auf maxdome verfolgen. Mehr über die Schauspieler und die Serie erfahrt ihr im maxdome-Blog.

Die Serie wird von Dan Fogelman, Charlie Gogolak, John Requa, Jess Rosenthal und Glenn Ficarra im Auftrag von 20th TV produziert. Im Januar wurden die zweite und dritte Staffel von This Is Us bestätigt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Anschauen! Im Trailer könnt ihr einen kleinen Vorab-Einblick in die Serie um Kate, Jack, Rebecca, Kevin und Randall bekommen:
Tags: Serie, maxdome
Quelle: maxdome-Blog
Unser Kommentar-Anbieter Disqus hat begonnen zahlreiche Werbeanzeigen über das Plugin in unsere Webseite zu integrieren, wodurch wir Disqus deaktivieren mussten. Sobald wir eine Alternative gefunden haben, steht die Kommentarfunktion wieder zur Verfügung. Gerne nutzt in der Zwischenzeit unsere Facebook-Page: Facebook.com/Newsslash